Jetzt Bewerben

Darum das CCT

Du willst Dein Studium in die Praxis umsetzen, Deine Skills ausbauen und reale Herausforderungen in der Unternehmenswelt lösen – und das alles zusammen mit anderen motivierten Studierenden? Dann bist Du bei uns richtig! Als größte studentische Unternehmensberatung Berlins vereinen wir über 100 kluge Köpfe aus allen Fachrichtungen und 28 Jahre Projekterfahrung unter einem Dach. Du kannst bei uns in realen, interdisziplinären Beratungsprojekten Deine Fähigkeiten unter Beweis stellen. Durch weiterbildende Trainings und Verantwortung in den internen Ressorts erlernst Du das nötige Handwerkszeug. Damit machst Du Dich nicht nur fit für die Berufswelt, sondern wirst auch Teil einer lebendigen Community, in der Du berlin-, deutschland- und europaweit wertvolle Kontakte fürs Leben knüpfen wirst.
Mach gemeinsam mit uns das meiste aus Deinem Studium - unten erfährst Du wie!

WAS DU MITBRINGST

WAS DU MITNIMMST

Während Deiner Zeit im CCT lernst Du gleichgesinnte Leute kennen, kannst Freunde gewinnen, an Events teilnehmen, Initiativen wie Women@CCT beitreten oder eigene Ideen umsetzen. Deine Aufgaben im CCT umfassen sowohl interne als auch externe Tätigkeiten:
Intern trittst Du einem der Ressorts bei und hilfst dem Verein sich selbst zu organisieren und weiterzuentwickeln. Extern kannst Du Dich auf ausgeschriebene Beratungsprojekte bewerben. Dabei arbeitest Du in einem Team für einen externen Auftraggeber und hilfst Ihm, seine dringendsten Probleme zu lösen. Als Vorbereitung auf externe Projekte nimmst Du an Schulungen und Kuratorenworkshops teil, die Dir das Basiswissen für den Berater/innenalltag vermitteln.
Direkt nach dem Eintritt durchläufst Du zunächst ein Mitgliedsprojekt, das Dich auf externe Projekte vorbereitet. Dabei bringst Du wichtige Themen im Verein voran oder leistest Beratungsleistungen für kleinere Unternehmen, wie etwa NGOs.

EXTERN

Projektmitarbeiter/in

Deine ersten Schritte machst Du extern als Projektmitarbeiter/in. Du wirst in die Angebotserstellung, die Durchführung und den Abschluss des Projektes eingebunden und trägst operativ zu dessen Erfolg bei.

Projektleiter/in

Als Projektleiter/in laufen alle Fäden bei Dir zusammen. Du übernimmst die Verantwortung für Projektergebnisse, koordinierst die Arbeit deiner Projektmitarbeiter/innen und bist immer up-to-date. Du sorgst dafür, dass Projektziele erreicht und Deadlines eingehalten werden, dabei du löst anspruchsvolle Aufgaben und erhältst erste Führungserfahrung.

Projektcontroller/in

Wenn Du schon Erfahrung in verschiedenen Kundenprojekten bei uns gesammelt hast, kannst Du diese als Projektcontroller/in weiter ausbauen. In dieser Rolle überwachst Du die Einhaltung des Projektplans, sicherst die Qualität der Projektergebnisse und bist bei besonderen Fragen sowohl Ansprechpartner/in für das Kundenunternehmen als auch das Projektteam.

Projektmanager/in

Die Projektmanager/innen kümmern sich übergreifend um die Betreuung von Projekten und sind erste Anlaufstelle für potenzielle Kunden. In den Erstgesprächen legen sie mit den Kunden Umfang und Anforderungen des Projekts fest und sind intensiv in die Angebotsphase involviert.

INTERN

Human Resources

Du interessierst dich besonders für die wichtigste Ressource eines Unternehmens – die Mitarbeiter/innen? Als Organisationstalent übernimmst du die Planung unserer Vereinsevents, konzipierst Workshops und lernst den gesamten Bewerbungsprozess einmal von der anderen Seite kennen. Als HRler/in sitzt du an den Zahnrädern, die den Verein am Laufen halten – denn was wäre ein Verein ohne seine Mitglieder?

Quality Management

Das Quality Management Ressort spielt eine essenzielle Rolle für den Erfolg des CCTs und kümmert sich um die Qualitätssicherung bei externen, aber auch internen Projektergebnissen. Eine wichtige Rolle spielt dabei die ISO 9001-Zertifizierung des Vereins und die akkurate Performance-Überwachung. Hier kannst du erlernte Grundlagen anwenden und erste berufliche Bausteine legen.

Information Technology

ITler/innen kümmern sich um unsere komplette IT-Infrastruktur. In spannenden Projekten werden immer wieder neue und innovative Lösungen, die unser Vereinsleben leichter machen, entwickelt. So werden neue Plattformen konzipiert und Erweiterungen in existierenden Strukturen geschaffen.

International Networks

Das CCT ist über verschiedene Dachverbände, wie den BDSU oder die J7 Vereinigung mit anderen studentischen Unternehmensberatungen in ganz Europa vernetzt. Das IN-Ressort vertritt das CCT auf unterschiedlichen Treffen und kümmert sich um den internationalen Außenauftritt des Vereins. Dort kannst Du Dich mit unseren internationalen Kolleg/innen austauschen und Informationen und Inspirationen in den Verein tragen. Zusätzlich betreut IN den Kontakt zu den CCT-Alumni und organisiert Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch.

Public Affairs

Um stetig engagierte Studierende für das CCT gewinnen zu können und Unternehmen auf uns aufmerksam zu machen, benötigt der Verein ein kreatives Marketingteam. PA vereint Designliebhaber/innen, Journalist/innen, kreative Köpfe und Data Scientists. Zu den vielfältigen Aufgaben des Ressorts gehören u. a. die Produktion des CCTalk Podcasts, Gestaltung von Werbekampagnen, Social Media Verwaltung, Erstellung von Blogeinträgen u.v.m.

Vorstandsteam

Der Vorstand übernimmt alle Aufgaben, die auch bei Geschäftsführungen in der freien Wirtschaft anfallen. Er treibt den Verein strategisch voran und trifft Entscheidungen, die meist den gesamten Verein betreffen. Die Vorstandsmitglieder tragen zudem die Verantwortung über alle Kooperationspartner, Vereinsmitglieder und die Finanzen.

Board

Nach Abschluss des Mitgliedwerdegangs und langfristigem Engagement im Ressort und auf Projekten erlangen CCTler/innen den Status des Boardmitglieds. Durch einen hohen Erfahrungsschatz spielt das Board eine entscheidende Rolle in der Qualitätssicherung der Arbeit mit unseren Kunden und die nachhaltige Entwicklung des Vereins.

Klicke auf die Grafik links, um weitere Informationen zu den einzelnen Ressorts angezeigt zu bekommen.

Bauingenieurwesen, Unternehmensberatung, PA Ressortleitung. Konträr? Abwechslung und Vielfältigkeit ist im CCT groß geschrieben und gibt einem die Möglichkeit, die eigenen Fähigkeiten auszubauen und weiterzuentwickeln und neue Perspektiven und Blickwinkel zu entdecken und über sich hinauszuwachsen.

Kim Neßelhauf

CCTlerin seit 2020, Ex-Ressortleitung

Gerade für mich als Jura-Student bietet das CCT tolle Chancen, neben dem Studium unter anderem betriebswirtschaftliche Kompetenzen aufzubauen. Zudem kann ich durch das CCT mein eigenes Netzwerk erweitern und mit interessanten und kreativen Menschen an den verschiedensten Themen arbeiten - zum Beispiel an einer Marketing-Strategie für eine NGO.

Paul Benter

CCTler seit 2020, IN-Ressort

Chancen ergreifen, Verantwortung übernehmen und als Vorständin einen Verein mit über 100 Studierenden führen - das CCT ist ein Überraschungspaket und es liegt an uns, was wir daraus machen. Als Vorständin habe ich die Möglichkeit über mich selbst hinauszuwachsen und Freunde und Talente im Verein zu fördern. Werde auch Du ein Teil von uns!

Laura Messingfeld

CCTlerin seit 2019, Ex-Vorständin

Beratungsprojekte von Startups bis DAX30 bundesweit und international. Alles neben Uni und mit inspirierenden Kommilitonen:innen. Für mich ist das CCT die perfekte Plattform und Spielwiese, um unabhängig vom eigenen Background unendlich viele Möglichkeiten im Beratungskontext zu erkunden. Diese Erfahrungen heben mich in Bewerbungen stets von anderen ab.

Peter Tran

CCTler seit 2017, Ex-Projektmanager

Vielfalt und Toleranz bilden die Basis unserer Werte. Mit Initiativen wie zum Beispiel Women@CCT möchten wir gezielt Vorurteile und Klischees ausräumen, denn wir fördern die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter und Personen.
Bei uns zählt nicht, woher Du kommst, sondern wohin Du willst und dabei machen wir Dich stark!

Women@CCT

Mehr Infos beim Women-Event

Netzwerke

Kuratoren

Auch wir können uns noch verbessern. Dafür lernen wir von den Besten. Unsere Kuratoren sind etablierte Unternehmensberatungen wie Campana & Schott, Bain & Company, Restrukturierungspartner, OliverWyman, BearingPoint, Capgemini und enervis. In verschiedenen Trainings und Workshops lassen wir uns regelmäßig von erfahrenen Beratern unserer Kuratoren challengen oder arbeiten gemeinsam mit ihnen an einem Projekt. Dabei erhalten wir Einblicke in die größten Beratungshäuser der Branche und profitieren durch den intensiven Kontakt obendrein durch die optimale Vorbereitung auf künftige Bewerbungen.

Wissenschaft

Als studentische Unternehmensberatung legen wir durch unseren universitären Hintergrund auch besonderen Wert auf wissenschaftliches Vorgehen. Unser wissenschaftlicher Beirat bietet uns Zugang zur Forschung an aktuellen technischen sowie wirtschaftlichen Entwicklungen und berät in Fragen der methodischen Umsetzung. So bleiben wir immer auf dem neuesten Stand der Forschung und können unser Wissen auch hier andauernd ausbauen.

Prof. Dr. Meran
Prof. Dr. Zarnekow
Prof. Dr.-Ing. Straube
Prof. Dr. zu Knyphausen-Aufseß

Verbände

Das CCT ist Mitglied im nationalen Dachverband, dem Bundesverband Deutscher Studentischer Unternehmensberatungen (BDSU) und damit auch dem europäischen Dachverband Junior Enterprises Europe. Hierüber tauschen wir europaweit regelmäßig Best Practices mit anderen studentischen Beratungen aus. Weitere Partnerschaften pflegen wir zu studentischen Unternehmensberatungen in Belgien, Warschau, London, Mailand, Genf und Toulouse.

Bewerbungsablauf

Du studierst noch mindestens 2 Semester, hast Lust Dein Theoriewissen praktisch anzuwenden und nebenbei Dein Taschengeld aufzubessern? Dann bewirb Dich jetzt mit Deinem Lebenslauf und einem anonymisierten einseitigen Motivationsschreiben über unsere Website! Wenn wir denken, dass Du zu uns passt, wirst Du zu unserem Interview und Assessment Center eingeladen und hast die Möglichkeit, Deine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

Der Link zu Sitzung:
https://us06web.zoom.us/j/84699201350?pwd=S2treTM2amxpR0RyYnZZVDlOTStaUT09

1
2
3
4
5
Offene Sitzung
Women-Event
Bewerbungsschluss
Assessment Center
Dein Einstieg

Offene Sitzung

28.04.2022 um 18:30 Uhr in der TU Berlin und via Zoom
Jeden Donnerstag findet bei uns eine Sitzung statt, bei der i.d.R. alle CCTlerinnen und CCTler anwesend sind und über das Vereinsgeschehen der vergangenen sieben Tage berichten. Dabei geht es um den aktuellen Stand unserer laufenden Projekte und internen Angelegenheiten.
Normalerweise ist unsere Donnerstagssitzung nur für Mitglieder des CCTs. Bei der offenen Sitzung hast Du allerdings die Möglichkeit, ausnahmsweise mit dabei zu sein und exklusive Einblicke in die Arbeit einer Studierenden-Unternehmensberatung zu bekommen.

Raum: TU Berlin - EB 301
hier gehts zu Sitzung
https://us06web.zoom.us/j/84699201350?pwd=S2treTM2amxpR0RyYnZZVDlOTStaUT09

Folge uns gern auf Instagram, Facebook und LinkedIn für mehr Informationen.

Women-Event

02.05.2022 mit der Women@CCT-Community
Wir legen besonderen Wert auf eine vielfältige und ausgeglichene Vereinsstruktur. Aus diesem Grund haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, mit Bedenken von Frauen gegenüber der Beratungsbranche aufzuräumen, Netzwerke aufzubauen und somit Studentinnen bei ihren Karrierewegen zu unterstützen. Dazu bieten wir auch dieses Semester wieder ein Women-Event in den Räumlichkeiten der TU Berlin an. Weitere Infos findet ihr auf unserer Instagram-Seite (@cct_ev). Neben diesem Event gibt es für alle CCTlerinnen beim „Women@CCT“ die Möglichkeit, sich monatlich über Erfahrungen und aktuelle Themen auszutauschen.

Bewerbungsschluss

Zweimal im Jahr, jeweils zu Beginn der Semester, haben interessierte Studierende die Möglichkeit, dem CCT beizutreten. Der Bewerbungsschluss für das Sommersemester 2022 ist der Donnerstag, 05.05.2022 um 23:59 Uhr. Das Bewerbungsformular findest du dafür weiter unten auf dieser Seite. Um den Prozess abzuschließen, füllst Du eine Umfrage aus und lädst Deinen Lebenslauf und ein einseitiges Motivationsschreiben hoch.

Achtung: Es gibt keine Bestätigungs-E-Mail, wenn deine Bewerberunterlagen vollständig sind.

Assessment Center

am 21.05.2022 mit Interviews in der 20. Kalenderwoche (KW20)
Nachdem Du Deine Bewerbung abgeschickt hast, wird sie direkt wenige Tage nach Bewerbungsschluss von uns geprüft. Schätzen wir anschließend Deine Fähigkeiten so ein, als dass Du das Potenzial besitzen könntest, bei uns anzufangen, laden wir Dich zu einem Interview und zu unserem Assessment-Center ein.
Beim Assessment Center durchläufst Du innerhalb eines Tages mehrere Stationen, darunter eine kleine Case Study und eine Präsentation Deiner in der Case Study erarbeiteten Ergebnisse.
Ob das diesjährige Assessment Center online oder in Präsenz am TU Campus stattfindet, wird rechtzeitig vorher bekanntgegeben.

Folgende Termine solltest Du Dir vormerken:
Assessment-Center: 21.05.2022 ganztags, voraussichtlich von 9-18 Uhr.
Interview-Termine: 15., 16. und 17.05.2022, insbesondere nachmittags/vorabends.

In begründeten Einzelfällen versuchen wir für Interviews Ausweichtermine anzubieten.

Dein Einstieg

Nachdem Du ein Teil des CCTeams geworden bist, heißen wir Dich natürlich gebührend willkommen! Dafür haben wir uns ein kleines Programm überlegt, um Dich bestmöglich in die CCT-Familie zu integrieren. Hierzu bekommst Du selbstverständlich noch weitere Informationen.

Zuerst steht der OnBoarding-Day an: An diesem Tag lernst Du einige CCTlerinnen und CCTler kennen, erfährst wie unser Verein funktioniert und wie Du von unseren Netzwerken profitieren kannst.
Bevor Du Dich mit Deinem engagierten Team Eurem Mitgliedsprojekt widmest, erwarten Dich noch Schulungen, in denen du deine Fertigkeiten z. B. im Projektmanagement oder Präsentationstechniken erweiterst.
Außerdem fährt ganze Verein im Januar mit Euch ein Wochenende an einen See, um Eure Aufnahme zu feiern. (cave: nur, wenn es die pandemische Lage zulässt)
Auch bei unseren vereinsweiten Feiern, Empfängen und Veranstaltungen bist Du herzlich willkommen.

Wir können es kaum erwarten, Dich kennenzulernen!

Bewirb dich jetzt für das Sommersemester 2022

    Bitte trage hier deine Bewerberkennung ein:
    Deine Bewerberkennung setzt sich aus den ersten beiden Buchstaben deines Vor- und Nachnamens, sowie den letzten vier Ziffern deiner Telefonnummer, zusammen.



    Beispielsweise: Max Mustermann Tel: 01577 123456 = MaMu3456